SALSA BOWL

SALSA BOWL

Zum Thema Fit ins neue Jahr, gibt’s heute eine lecker-leichte mexikanische Bowl-Variante. 

 

Zutaten für 2 Portionen

 

SALSA
  • 4 mittlere Tomaten, gehackt
  • 2 Frühlingszwiebel
  • 1 grüne Chilischote
  • 1 EL gefrorene Petersilie
  • 1 TL Agavendicksaft
  • Salz, Pfeffer
  • 1 El Olivenöl
BOWL
  • 300 g Hühnerbrustfilet
  • 2 TL edelsüßes Paprikapulver
  • 1 TL braune Butter zum braten
  • 240 g Kichererbsen (aus der Dose, abgetropft)
  • 2 EL schwarzer & weißer Sesam
  • 4 Maistortillafladen
  • 1 Kopfsalat
  • 1 reife Avocado
  • 1/2 Limette, gepresst

 

Zubereitung

 

Für die Salsa die Tomaten hacken, Frühlingszwiebel grob schneiden und zusammen mit Chili und Petersilie in einen Mixer geben und stückig zerkleinern. Mit Agavendicksaft, Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss das Olivenöl unterrühren und beiseite stellen.

Hühnerbrustfilets waschen und in Streifen schneiden. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver rundum bestreuen. In Butter knusprig braten.

Kichererbsen in derselben Pfanne anbraten mit Salz und Sesam würzen. Beiseite stellen.

Tortillafladen nacheinander in die Pfanne geben und von jeder Seite 1 Minute gleich knusprig anbraten. In Dreiecke schneiden.

Die Avocado in Scheiben schneiden und mit dem Limettensaft beträufeln.

Den Kopfsalat putzen, waschen und trocken schleudern. In einer Bowl anrichten. Die restlichen Zutaten auf dem Kopfsalat anrichten.

 

 

(Visited 52 times, 1 visits today)
error


2 thoughts on “SALSA BOWL”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: