OFFICESALAT: BULGUR AUBERGINE

OFFICESALAT: BULGUR AUBERGINE

Zutaten für eine Person

200g Aubergine
30 g getrocknete Tomaten
80 weiße Bohnen
30g getrocknete Tomaten
50 g Bulgur
150 g Hähnchenfilet
1 Handvoll Rucola
1,5 El Olivenöl
1 TL Austernsauce
1 TL Hoisinsauce
1 TL Sambal Olek

Dressing

2 El Balsamcio
2 El Gemüsebrühe
1 El Olivenöl
1 El Limettensaft
Salz, Pfeffer

 

Zubereitung

Hähnchenfilet in mundgerechte Stücke schneiden.
Hoisinsauce, Austernsauce, Sambal Olek und 1 TL Olivenöl mischen und Hähnchen darin marinieren.

Auberginen in mundgerechte Stücke schneiden und salzen. Etwa 10 Minuten stehen lassen damit die Bitterstoffe entzogen werden.

Anschließend in 1 El Olivenöl anbraten. Die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden und dazugeben.

Das Hähnchenfilet bei niedriger Hitze durchbraten.

In der Zwischenzeit den Bulger nach Packungsbeilage zubereiten.

Die einzelnen Komponenten in einem großen Weckglas schichten und das angerührte Dressing darüber geben.

 

 

(Visited 91 times, 1 visits today)
error


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: