THUNFISCHSTEAKS IN WASABI-SESAMKRUSTE

THUNFISCHSTEAKS IN WASABI-SESAMKRUSTE
Ich liebe Thunfisch in allen Variationen, aber meine Favoriten sind klar Thunfischsteaks. Hier eine wirklich sehr leckere Variante mit einer feinen Wasabinote und einem knusprigen Sesammantel.

 
Dazu passt ein leckerer Salat mit Himbeervinaigrette und gebratenen Champignons.
Wenn du den Thunfisch Innen nicht roh magst, dann wickelst Du ihn nach dem Braten in Alufolie und gibst in bei 90 Grad für 10 Minuten in den Ofen.

 

Zutaten für 2 Personen

2 weiße Thunfischsteaks

3 EL Erdnussöl

2 EL Sojasauce

4 TL Wasabipaste

1/2 TL geriebener Ingwer

1/2 Chilli fein gehackt

25 g Sesam

1 EL Rapsöl

 

Zubereitung

Den Thunfisch in etwa 2 cm Streifen schneiden.
Erdnussöl, Sojasauce und Wasabipaste miteinader verrühren bis eine homogene Masse entsteht.

Die Chilli und den Ingwer einrühren und die Thunfischsteaks etwa 30 Miunten darin marinieren.

Auf einem kleinen Teller den Sesam verteilen und die Thunfischsteaks darin wenden.

In der Zwischenzeit das Rapsöl in die Pfanne geben und sehr heiß werden lassen.

Die Thunfischsteaks in die Pfanne geben und auf jeder Seite 45 Sekunden braten lassen. Die Ränder jeweils 30 Sekunden braten lassen.

Die Steaks entnehmen und in Scheiben aufschneiden.

 

 

(Visited 137 times, 1 visits today)