PURPLE SMOOTHIE BOWL

PURPLE SMOOTHIE BOWL

Bowls sind nicht nur zum Mittag- oder Abendessen super lecker, sondern auch als Smoothie-Bowl am Morgen. Da das Auge bei einer Bowl mitisst, sind der Fantasie beim Topping keine Grenzen gesetzt.

Wer es eher dickflüssiger mag, kann den Smoothie am Vorabend vorbereiten und in den Kühlschrank stellen. So können die Chiasamen aufquellen.

 

Zutaten für 1 Portion

2 Bananen

50 g Heidelbeeren

50 g Brombeeren

20 ml Kokosmilch

2 EL Chiasamen

1 EL gepuffter Chinoa

1 EL Granatapfelkerne

1 EL Chiatopping

 

Zubereitung

Die Banane in grobe Stücke schneiden (einige Scheiben für das Topping beiseite stellen) und in einen Mixer geben.

Die Brom- und Heidelbeeren waschen und ebenfalls in den Mixer geben (etwa 6 Heidelbeeren für das Topping beiseite stellen).

Das Ganze auf mittlerer Stufe fein pürieren und die Kokosmilch währenddessen dazugeben.

Die Chiasamen hinzugeben und kurz mit mixen.

Das Ganze etwa 15 Minuten beiseite stellen, damit die Chiasamen quellen können.

Den Smoothie in eine Schüssel geben und mit Quinoa, Heidelbeeren, Bananen, Granatapfelkernen und Chiatopping garnieren.

 

 

 

(Visited 112 times, 1 visits today)
error


%d Bloggern gefällt das: