LACHSHÖRNCHEN

LACHSHÖRNCHEN

Snacks sollte man immer im Haus haben wenn Freunde Abends vorbeikommen. Eine leckere Alternative zu Chips und Co. sind kleine Lachshörnchen mit Honig-Senf-Dip.

Zutaten für 16 Stück

250 g Dinkelblätterteig

125 g Stremellachs

200 g Kräuterfrischkäse

2 TL Meerrettich

2 EL Schnittlauch, fein gehackt

1 Eigelb

 

Zubereitung

 

Den Backofen auf 200°C, Ober- Unterhitze, aufheizen.

 
Den Frischkäse und den Meerrettich miteinander vermischen.

 

Den Blätterteig mit der Frischkäsemischung bestreichen und mit Schnittlauch bestreuen.

 

Mit einem Pizzaschneider den Teig in der Mitte teilen und auf beiden Seiten Dreiecke ausschneiden.

 

 

Den Lachs klein hacken und auf jedes Dreieck eine kleine Linie legen.

 

 

Die Dreiecke an den Beiden Ende zur Spitze hin aufrollen und die Seiten umklappen, um eine rauslaufen der Füllung zu verhindern.

 

Die fertigen Hörnchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit Eigelb bestreichen.

 

 

Im Ofen auf mittlerer Schiene etwa 20 Minuten goldbraun backen.

 

Mit Honig-Senf-Dip servieren.

 

 

(Visited 112 times, 1 visits today)
error


%d Bloggern gefällt das: